Rezept einlösen
und Zahlpause nutzen

Als Beihilfeberechtigter oder Privatversicherter tragen Sie die Kosten für Arzneimittel erst einmal komplett selbst, bevor die Beihilfestelle bzw. die Krankenkasse Ihnen die Kosten erstattet.

Damit es am Monatsende auf Ihrem Konto nicht knapp wird, bieten Ihnen die Reischmann Apotheken im Rahmen unseres meinplus –PKV-Tarifs ab sofort mindestens 4 Wochen Zahlpause an – eine echte Innovation!

Bitte melden Sie sich bei uns in den Apotheken persönlich an. Wir benötigen Ihre private Krankversicherungsdaten sowie Ihre Bankverbindung und die Einverständniserklärung zum Lastschrift-Einzug.

Sie erhalten eine Monatsrechnung welche mit einem Zahlungsziel von 4 Wochen bequem per Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht wird - ohne Zinsen, ohne Zusatzkosten!

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Zahlungsbedingungen und unsere AGB

IN 3 SCHRITTEN ZU IHRER
KOSTENLOSEN meinplus VORTEILSKARTE!

Unsere strengen Datenschutz Richtlinien, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor si.

* Pflichtfeld

Schritt 2